Ablauf Hochzeit

Worten schenken zur Hochzeit

Mein Angebot beinhaltet persönliche Vorgespräche mit Zeit. Ich nehme auch Kontakt zu wichtigen Personen (wie z.B. Trauzeugen, Eltern, Geschwister, Freunde) für die Zeremonie auf.

Ich entwerfe gemeinsam mit Ihnen den finalen Ablaufplan ihrer freien Trauung, schreibe die Rede und halte am Tag selbst die Trau-Zeremonie. Liebes Brautpaar, in den Vorgesprächen lerne ich SIE kennen. Ich lerne Ihre Gedanken und Wünsche in Verbindung Ihrer Liebe kennen, bis hin zur symbolischen Handlung. Auf dieser Basis entsteht Ihre persönliche Hochzeitszeremonie.

Gabriele A. Schmidt

 

 

Liebes Brautpaar,
hier eine kleine Inspiration an Möglichkeiten.
 
Gabriele A. Schmidt

 

 

Der einzug

wird sehr gerne mit einem Musikbeitrag Live oder Musik vom Band zelebriert.

Die Braut schreitet alleine, oder mit der Person Ihrer Wahl zum Trau-Altar

 

Die Begrüssung

Ihrer Gäste und als Ehrengäste SIE als Brautpaar

 

die persönliche REde

Sie entscheiden, ob und wie weit Sie Ihr Geheimnis lüften wollen!

 

Die Trauzeremonie

verspricht auf jeden Fall Vielfalt!

Ein persönlicher Trauspruch (biblisch oder weltlich),

Poetische oder humorvolle Worte von Trauzeugen, Freunden und Verwandten,

tragende Worte von Eltern der Braut oder Bräutigam;

die persönliche Traurede, Ihr Eheversprechen von Ihnen selbst verfasst und vorgetragen

oder von mir, Ihre Rednerin.

Der Ringtausch und Kuss, wenn gewünscht eine Segnung....

Weitere Symbolhandlungen könnten der Klassiker unter Freie Trauungen und vieles

mehr sein. Lassen Sie sich überraschen. Nichts muss, doch alles kann.

 

Musik

 Ein feierlicher Musikbeitrag Live oder Musik vom Band

 

Abschluss

Beenden der Zeremonie mit Ankündigungen zur Hochzeitsfeier

 

der auszug

zuerst von den Gästen. Diese warten auf das Ehepaar um es jubelnd mit 

 

Glückwünsche & sekt

zu empfangen 


IMPRESSIONEN


Ihre einmalige freie Trauung